Blasorchester


Das Neibsheimer Blasorchester besteht aus rund 50 Musikerinnen und Musikern. Dabei haben wir sowohl ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Holz- und Blechbläsern als auch männlichen und weiblichen Mitspielern. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir alle Instrumente des sinfonischen Blasorchesters besetzen können.

Im Orchester musizieren drei Generationen miteinander. Jugendliche können ab einem Alter von etwa 16 Jahren und entsprechendem musikalischen Leistungsstand mitspielen.

Wir umrahmen kirchliche und kommunale Anlässe im Ort, wir musizieren bei befreundeten Musikvereinen sowie bei unseren eigenen Veranstaltungen wie dem Sommernachtsfest im Juni und dem Weihnachtsliederspielen am 4. Advent. Der musikalische Höhepunkt ist unser Jahreskonzert an Palmsonntag in der Neibsheimer Talbachhalle.

Neben der sinfonischen Blasmusik, die wir bei unserem Jahreskonzert zu Gehör bringen, pflegen wir auch die traditionelle Blasmusik und moderne Unterhaltungsmusik.

Unser Orchester ist musikalisch in der Oberstufe zu Hause. Dies bestätigen wir durch regelmäßige Teilnahmen bei Wertungsspielen und Wettbewerben, zuletzt beim Wertungsspiel in Untergruppenbach (2006) und den Blasmusiktagen in Karlsruhe (2007 und 2010), bei denen wir in der Oberstufe mit „sehr gutem“ bzw. „hervorragendem Erfolg“ abschnitten.

Auch die stetige Fortbildung der Musiker ist uns wichtig. So finden in jährlichem Wechsel Orchesterworkshops mit Instrumentallehren der Musikschule und Probewochenenden in der Blasmusikakademie in Staufen statt. Des weiteren motivieren wir unsere Mitspieler zur Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Blasmusikverbandes wie z.B. Projektorchestern und Workshops.


Kontakt:
Claudia Straub / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
und über alle Mitglieder des MVN

Probetag: Donnerstag  / Uhrzeit: 20-22 Uhr
Vereinsheim am Neuflizer Platz

 

Aktuelles

Schöne Grüße vom MVN! Wir sehen und hören uns, bei einem der nächsten Auftritte.